Freies Interwall

Hier kommen alle Fragen zur Bedienung der App hinein.
Ralle
Beiträge: 62
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:44

Freies Interwall

Beitragvon Ralle » Sa 18. Apr 2015, 15:10

Hallo zusammen,

nachdem die Stromrechnung vom letzten Abrechnungszeitraum reingeschneit ist, wollte ich diese mit der App gegenprüfen, was mit den kWh Werten auch Super passt ! Allerdings wird im Modi "Freies Interwall" die Gesamtpreise nicht ermittelt hier erscheint "kein Stand", gibt's in diesem Modi Einschränkungen bei der Berechnung mit vZählern ?

Wenn ich in den Wochen/Monatsbericht wechsele passt es wiederum, halt ist es nur nicht der Zeitraum der auf der Rechnung angegeben ist.

Gruß
Ralle

Airrud
Administrator
Beiträge: 133
Registriert: Do 29. Jan 2015, 11:31

Re: Freies Interwall

Beitragvon Airrud » Di 28. Apr 2015, 10:53

Ralle hat geschrieben:Hallo zusammen,

nachdem die Stromrechnung vom letzten Abrechnungszeitraum reingeschneit ist, wollte ich diese mit der App gegenprüfen, was mit den kWh Werten auch Super passt ! Allerdings wird im Modi "Freies Interwall" die Gesamtpreise nicht ermittelt hier erscheint "kein Stand", gibt's in diesem Modi Einschränkungen bei der Berechnung mit vZählern ?

Wenn ich in den Wochen/Monatsbericht wechsele passt es wiederum, halt ist es nur nicht der Zeitraum der auf der Rechnung angegeben ist.

Gruß
Ralle


Hallo Ralle,
die virtuellen Zähler zeigen nur Werte, wenn auch alle darunterliegenden, also die zu verrechnenden Zähler auch Werte haben. Sonst würden in der Gleichung ja Variablen fehlen und das Resultat wäre zweifelhaft.

Gruß, Matthias

Ralle
Beiträge: 62
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:44

Re: Freies Interwall

Beitragvon Ralle » Di 28. Apr 2015, 10:59

Airrud hat geschrieben:Hallo Ralle,
die virtuellen Zähler zeigen nur Werte, wenn auch alle darunterliegenden, also die zu verrechnenden Zähler auch Werte haben. Sonst würden in der Gleichung ja Variablen fehlen und das Resultat wäre zweifelhaft.

Gruß, Matthias



Hallo Matthias,

Werte sind vorhanden sonst würde ja in den Wochen/Monatsbericht auch keine Ausgabe erfolgen können, oder verstehe ich hier etwas falsch ?

Gruß
Ralle

Airrud
Administrator
Beiträge: 133
Registriert: Do 29. Jan 2015, 11:31

Re: Freies Interwall

Beitragvon Airrud » Di 28. Apr 2015, 11:23

Ralle hat geschrieben:
Airrud hat geschrieben:Hallo Ralle,
die virtuellen Zähler zeigen nur Werte, wenn auch alle darunterliegenden, also die zu verrechnenden Zähler auch Werte haben. Sonst würden in der Gleichung ja Variablen fehlen und das Resultat wäre zweifelhaft.

Gruß, Matthias



Hallo Matthias,

Werte sind vorhanden sonst würde ja in den Wochen/Monatsbericht auch keine Ausgabe erfolgen können, oder verstehe ich hier etwas falsch ?

Gruß
Ralle


Hallo Ralle,
die Intervallfunktion ist etwas pingelig, was die Interpolation betrifft. Sie füllt nicht automatisch das Zeitintervall (zB Monat) wie in den Berichten auf. Auch "Bis heute interpolieren" zieht hier nicht.
Beispiel: Wenn man eine Intervall eingibt von 10.1.2014 bis 20.2.2015, dann müssen für alle Zähler Stände vorliegen für <= 10.1.2014 und >= 20.2.2015.

Gruß, Matthias

Ralle
Beiträge: 62
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:44

Re: Freies Interwall

Beitragvon Ralle » Di 28. Apr 2015, 11:56

Airrud hat geschrieben:
Beispiel: Wenn man eine Intervall eingibt von 10.1.2014 bis 20.2.2015, dann müssen für alle Zähler Stände vorliegen für <= 10.1.2014 und >= 20.2.2015.

Gruß, Matthias



Hallo Matthias,

und hier spielt wahrscheinlich mein Lieblingsthema der Stromgrundpreis mit rein, wenn dieser nicht monatlich, sogar vielleicht täglich mit erfasst wird fehlen die Werte zur Berechnung bei der Auswertung...?

Gruß
Ralle

Airrud
Administrator
Beiträge: 133
Registriert: Do 29. Jan 2015, 11:31

Re: Freies Interwall

Beitragvon Airrud » Di 28. Apr 2015, 12:14

Ralle hat geschrieben:
Airrud hat geschrieben:
Beispiel: Wenn man eine Intervall eingibt von 10.1.2014 bis 20.2.2015, dann müssen für alle Zähler Stände vorliegen für <= 10.1.2014 und >= 20.2.2015.

Gruß, Matthias



Hallo Matthias,

und hier spielt wahrscheinlich mein Lieblingsthema der Stromgrundpreis mit rein, wenn dieser nicht monatlich, sogar vielleicht täglich mit erfasst wird fehlen die Werte zur Berechnung bei der Auswertung...?

Gruß
Ralle


Hallo Ralf,
nein. Es müssen mindestens zwei Zählerstände existieren:
1. Zählerstand Datum <= INTERVALL VON
2. Zählerstand Datum >= INTERVALL BIS

Gruß, Matthias

Ralle
Beiträge: 62
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:44

Re: Freies Interwall

Beitragvon Ralle » Mi 29. Apr 2015, 09:46

Hallo Matthias,

ich habe mir das Ganze noch mal angeschaut und konnte es soweit nachstellen. Freie Interwalle in die Vergangenheit werden angezeigt. Nur die in die Zukunft machen Probleme, ja hier fehlt der Endwert für den Stromgrundpreis.

Nach dem der Grundpreis angepasst wurde zum 01.01.15, habe ich am 02.01.15 diesen erfasst:

01.01.15 = 0,00
02.01.15 = 0,50

Mit der Interpoliren Funktion wird der Preis auch entsprechend errechnet, aber halt nicht im Freien Interwall, hier fehlt der Endwert. Bis zum 02.01.15 funktioniert die Berechnung, ab 03.01.15 ist schon Ende.

Hier haben wir aber meines Erachtens ein generelles Problem, nämlich, dass sich nicht in die Zukunft buchen lässt. Gerade beim Grundpreis weiß man ja, dass dieser bis zum Jahresende bestehen bleibt (wenn nicht lässt sich ja der Wert jetzt anpassen :D ). Daher kann dieser auch am Anfang des Jahres schon eingetragen werden. Die Überlegung nicht in die Zukunft buchen zu können ist ja gut, aber nicht für alle Zähler geeignet. Daher wäre wünschenswert, dass generell die Sperre aufgehoben wird oder ähnlich wie für die Ertragszähler einen Schalter einzubauen wo sich in die Zukunftbuchen aktivieren lässt.

Gruß
Ralle

Ralle
Beiträge: 62
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:44

Re: Freies Interwall

Beitragvon Ralle » Mo 4. Mai 2015, 18:35

Hallo zusammen,

wem das Thema "Freies Interwall" und das hier beschriebene Problem näher interessiert, kann das mit den Beispieldaten auch gern mal nachstellen. http://forum.engerda-it.de/viewtopic.php?f=4&t=2

Im Zeitraum 04.02.12 - 11.05.14 funktioniert die Ausgabe problemlos, weicht man nur einen Tag ab 03.02.12 - 11.05.14 fehlt ein Wert der zur Berechnung notwendig ist und es kann keine Ausgabe ("kein Stand") erfolgen.

Hintergrund:
Der erste Eintrag zum Grundpreis erfolgte am 04.02.12 und der letzte am 11.05.14.

VG
Ralle


Zurück zu „Probleme und Hilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron